Umlegung Steinibach

Auftraggeber/in:SBB
Bearbeitung:2007 - 2013

Die SBB benötigen aus Kapazitätsgründen entlang der Bahnlinie Rütti – Zollikofen ein drittes Gleis. Das Büro naturaqua PBK bearbeitete die Bereiche Natur und Landschaft des Auflageprojekts und war während der Ausführung mit der Umweltbaubegleitung betraut. Einen Schwerpunkt bildete die Umlegung des Steinibachs. Der Bachlauf wurde im Rahmen des Projekts verschoben und ästhetisch sowie ökologisch aufgewertet. Dabei wurden zusätzliche Kleinstrukturen als Lebensraum für Amphibien, Reptilien und andere Tiere geschaffen. Zur langfristigen Erhaltung der Naturwerte wurde ein Pflegekonzept erarbeitet.

Leistungen von naturaqua PBK:

  • Aufnahme Ausgangszustand Natur und Landschaft
  • Beurteilung der Schutzwürdigkeit der Lebensräume sowie der Projekteingriffe
  • Projektierung ökologischer Ersatz- und Aufwertungsmassnahmen
  • Projektierung und Bauleitung Umlegung Steinibach
  • Pflege- und Unterhaltskonzept
  • Umweltbaubegleitung Natur und Landschaft

 

Ansprechperson
Franziska Witschi