Aktionstag Neophyten

28. Juni 2022

Die Gemeinde Wohlen hat im Juni 2022 zusammen mit drei Nachbarsgemeinden einen regionalen Aktionstag zur Beseitigung invasiver Neophyten durchgeführt. Freiwillige haben zusammen mit Mitgliedern der Landschaftskommission und der Gemeindeverwaltung Standorte aufgesucht, die stark von invasiven Neophyten befallen waren, hauptsächlich vom Einjährigen Berufkraut und von der Kanadischen Goldrute. Leistungen von naturaqua PBK: Beratung, Kommunikationsplanung Erstellen Massnahmenmix […]

mehr lesen

Biodiversitäts­konzept Köniz

23. Juni 2022

Die Gemeinde Köniz setzt sich für naturnahe und abwechslungsreiche Lebensräume ein. In ihrem Biodiversitätskonzept nennt sie Stossrichtungen, in denen sie aktiv werden will und beschreibt bereits realisierte, geplante und mögliche weitere Massnahmen. Ziel ist eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt. Wertvolle Lebensräume sollen erhalten und neu geschaffen werden. Leistungen von naturaqua PBK: Vorgehens-, Prozessberatung Textredaktion Gestaltung […]

mehr lesen

Ökologische Infrastruktur in der Gemeinde Lyss

21. Dezember 2021

Das Siedlungsgebiet kann und soll wesentlich zur Ökologischen Infrastruktur beitragen. Durch die Festlegung von Vernetzungsachsen und Trittsteinen im Siedlungsraum sowie der Schaffung neuer ökologischer Strukturen wird die Lebensqualität von Menschen und der Natur verbessert. Hochwertige Freiflächen und Grünräume tragen zu einer qualitätsvollen Innenentwicklung bei. naturaqua PBK erarbeitete für die Gemeinde Lyss ein Konzept zur Förderung […]

mehr lesen

Sanierung Ortsdurchfahrt Münsingen

3. Juni 2021

Von 2021 bis 2026 saniert der Kanton Bern die Ortsdurchfahrt von Münsingen. Das Projekt umfasst Verbesserungen für den privaten und öffentlichen Verkehr, für Fussgänger und Velofahrerinnen. Zudem wird der Strassenraum attraktiver gestaltet. Naturaqua wurde vom OIK II mit der Baukommunikation betraut. Im Hinblick auf den Wechsel des Verkehrsregime im Zentrum von Münsingen (August 2022) wurden zudem […]

mehr lesen

Nationale Biotopinventare

27. März 2021

Das BAFU ist – gemeinsam mit den Kantonen – für die Umsetzung der fünf nationalen Biotopinventare (Hoch- und Übergangsmoore, Flachmoore, Auengebiete, Amphibienlaichgebiete sowie Trockenwiesen und -weiden) und das Moorlandschaftsinventar zuständig. Ein Beratungsteam aus BAFU-internen und extern mandatierten Ansprechpersonen unterstützt die Fachstellen der Kantone und des Bundes. Die Info Habitat GmbH – bestehend aus naturaqua PBK […]

mehr lesen

Projekte Seftigenstrasse

25. März 2021

Die Projekte Seftigenstrasse umfassen insgesamt drei Vorhaben – die Tramlinienverlängerung nach Kleinwabern, die Sanierung Zentrum Wabern sowie die Neugestaltung Morillon-Sandrain. Die Projekte werden miteinander koordiniert und sehen eine attraktivere ÖV-Erschliessung, sichere Velowege und übersichtliche Verbindungen für den Fussverkehr vor. Als Bietergemeinschaft unterstützen naturaqua PBK und Q-Turn die Bauherrschaften im Bereich der Kommunikation. Leistungen von naturaqua […]

mehr lesen

Neophytenkonzept

25. März 2021

Die Gemeinde Blumenstein strebt an, die Weiterverbreitung von invasiven Pflanzenarten über die Gewässer und Transportwege zu unterbinden und ganz allgemein die Menge an vorkommenden invasiven Pflanzenarten auf dem Gemeindegebiet zu reduzieren. Die Massnahmen dafür sollen aus einem Zusammenschluss von lokalen Akteuren erfolgen: Einerseits aus Freiwilligen aus der Bevölkerung, andererseits aus den Zuständigen des Wasserbauverbands, der […]

mehr lesen

Wasserbauplan Elfenau

25. März 2021

Die Aareufer in der Elfenau müssen saniert werden, um sie vor Erosion zu schützen. Dies ist nötig, da die bestehenden Uferverbauungen das Ende ihrer Nutzungsdauer erreicht haben und die Ufer an vielen Orten stark unterspült sind. Zudem soll ein Auenbereich mit Rückzugsort und Lebensraum für Fauna und Flora geschaffen werden. Der Kanton Bern beauftragte naturaqua […]

mehr lesen

Schutzverband Wohlensee

20. März 2021

Der Schutzverband Wohlensee wurde 1952 im Auftrag der fünf Seeanstössergemeinden Bern, Kirchlindach, Frauenkappelen, Mühleberg und Wohlen gegründet. Der Schutzverband soll eine einheitliche Vorgehensweise in Bezug auf Natur, Landschaft und Umwelt im Ufer- und Gewässerbereich des Wohlensees sicherstellen. Kernaufgaben des Schutzverbands sind der Schutz und wo nötig die Aufwertung von Lebensräumen für seltene Tier- und Pflanzengemeinschaften. […]

mehr lesen

Areal­entwicklung Viererfeld/Mittelfeld

18. Januar 2021

Auf dem Viererfeld / Mittelfeld im Stadtteil II (Länggasse-Felsenau) entsteht ein neues, lebendiges und nachhaltiges Quartier. Der entsprechenden Arealentwicklung hat das Berner Stimmvolk am 5. Juni 2016 zugestimmt. Naturaqua PBK berät die Projektbeteiligten im Bereich der Kommunikation, plant Massnahmen und setzt diese um. Leistungen von naturaqua PBK: Kommunikationsberatung, Kommunikationskonzept Unterstützung Medien- und Öffentlichkeitsarbeit Kommunikative Begleitung des […]

mehr lesen

1 2 3 11